Emailmarketing auch weiterhin die wichtigste Maßnahme

Emailvision, einer der größten Emailprovider in Europa hat jetzt Statistiken veröffentlicht, die neue Trends in Sachen Emailmarketing aufweisen. Emailmarketing war in den letzten Jahren einer der wichtigsten Faktoren in Sachen Marketing und führte die gesamte Branche an. Der Großteil der Unternehmen hat diesen Trend bereits erkannt und so haben ein drittel der Unternehmen im letzten Jahr ihre Ausgaben für Emailmarketing erhöht. Michael Vogel, der Country Manager, der unter anderem für Deutschland zuständig ist hat drei wegweisende Trends beschrieben, die für Unternehmen in Zukunft von Bedeutung sein könnten.

Der wichtigste Aspekt beim Emailmarketing sollte die strategische Planung sein. Auf die strategische Planung sollte daher der Schwerpunkt bei Emailkampagnen gelegt werden. Bei falscher Planung werden Kampagnen als störend empfunden oder die Kunden werden nicht an das Unternehmen gebunden. Durch strategische Planung kann Emailmarketing sinnvoll mit anderen Marketingmaßnahmen kombiniert werden, um das richtige Konsumentenverhalten zu provozieren. Da Emailmarketing das beste Medium ist um den Return on Investment zu messen, kann strategische Planung dazu beitragen mehr Gewinne durch Kampagnen zu erzielen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt für die Zukunft ist die Integration von Emailmarketing und Social Media. Die Integration steigert nicht nur die Leistung in beiden bereichen, sondern erhöht auch die Anzahl der Email Adresslisten. Durch die steigende Nutzung des mobilen Internets ist es zudem sehr wichtig Emails auf die Nutzung auf mobilen Geräten abzustimmen. Auch eine Kombination von Emails und Sms kann zu erhöhter Response beim Kunden führen. Durch die aufgezählten Trends kann ein Unternehmen potentiellen und tatsächlichen Kunden mit einer Multikanalstrategie sinnvoll  entgegenkommen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.